Termine

Seminar: „Führungskompetenz durch Mindful Leadership“

05.08. – 09.08.2019
METAFORUM Sommercamp, Abano Terme (Italien)

Zur Anmeldung für dieses Seminar
direkt über METAFORUM Sommercamp

In diesem Kurs geht es um die eigene Achtsamkeit und Selbstführung. Das achtsamkeitsbasierte Bewusstseinstraining stärkt Ihre Emotionale Intelligenz, Ihre Klarheit im Bewusstsein und Ihre Selbststeuerung. Sie nehmen eigene Denk-, Fühl- und Verhaltensmuster aufmerksamer wahr und schaffen einen Lösungs-Raum zwischen Reiz und Reaktion. Sie erfahren, wie Sie auch in Drucksituationen gelassen bleiben, Ihre Konzentrationsfähigkeit steigern und auch im Job zur inneren Ruhe kommen.

Birgit Mogler im Interview bei Metaforum


 

Erfahrungen & Bewertungen zu Systemische Beratung Birgit Mogler

 


Seminar: Mindful@Work – „Mind full or mindful?“ 
13.12. – 15.12.2019
Kloster Heiligkreuztal, 88499 Altheim

Zur Anmeldung für dieses Seminar
Mehr dazu hier in der Seminarbeschreibung [PDF]

Die Welt wird schnelllebiger, die Anforderungen in den Unternehmen steigen. Durch die wachsende Informationsflut, die erhöhte Komplexität, das beschleunigte Arbeitstempo, Multitasking, Zeit- und Termindruck, steigt unser individuelles Stressempfinden.

Gleichzeitig gewinnt das Trendthema Mindfulness auch in der Wirtschaft an Bedeutung und wird im Arbeitsleben zu einer wichtigen und neuen Kompetenz. Mindfulness unterstützt uns dabei, in dieser sehr schnellen, oft unsicheren und komplexen Arbeitswelt gesund, leistungsfähig und kreativ zu bleiben.

Gelassenheit, persönliche Stress-Resilienz und Widerstandskraft, sowie eine gesteigerte emotionale Intelligenz und die Fähigkeit mit anderen klar und wertschätzend zu kommunizieren, sind positive Effekte von Mindfulness und sind entscheidend für unser persönliches Wohlergehen und für unseren beruflichen Erfolg.


Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu den Achtsamkeit-Seminaren [PDF]


Seminar: Mindful@Work – „Mindful im Konflikt“
14.05.  – 16.05. 2020
Kloster Heiligkreuztal, 88499 Altheim

Zur Anmeldung für dieses Seminar
Mehr dazu hier in der Seminarbeschreibung [PDF]

Die Qualität unserer Kommunikation steht und fällt mit unserer eigenen Präsenz, unserer Selbstwahrnehmung und mit unserer Art und Weise uns auszudrücken. Sich in andere hineinzuversetzen und empathisch zu sein, sind wichtige Skills für eine wertschätzende und gelingende Kommunikation. Besonders in angespannten Situationen und bei Konflikten hängt viel davon ab, ob es uns gelingt, Konfliktdynamiken zu stoppen und die Situation oder den Konflikt zu klären.

In diesem Training entwickeln wir unsere Bewusstseinsfähigkeiten weiter und verbinden sie mit Methoden, die es auch in schwierigen Situationen ermöglichen, sich auf der Ebene des wertschätzenden Verstehens zu begegnen und gemeinsam Lösungen zu finden.